Hilfsnavigation

LBZ-Logo
RWTH Logo

Zielgruppennavigation

Kontakt

Dipl.-Gyml. Lars Bücken
Ressortleitung "Technik und digitale Medien"
Tel.: +49 241 80 96425
buecken@lbz.rwth-aachen.de
Sprechstunden siehe CAMPUS.

Weitere Informationen

Inhalt

Blended Learning in Schule und Unterricht

Seminar BL WS0809 Mi Auswahl 1.jpg Link-Staatsexamen.jpg Seminarinhalte

Die Entwicklung von Lehr-Lern-Szenarien mit neuen Informations- und Kommunikationtechnologien im Sinne innovativer Unterrichtsgestaltung ist eine von vielen Forderungen, die an Schule heute gestellt werden. Das Seminar behandelt den Entwurf, die Erstellung und den Einsatz internetbasierter Lernumgebungen für den Schulunterricht.

Ablauf des Seminars

In der ersten Seminarphase erfolgt die Einarbeitung in Grundlagen der didaktischen Gestaltung multimedialer Lernumgebungen. Dabei werden sowohl klassische Ansätze wie die Programmmierte Unterweisung, die Instruktionstheorie nach Gagné oder die Component Display Theorie nach Merill als auch neuere Ansätze wie Goal-Based-Scenarios oder Anchored Instruction thematisiert. Gleichzeitig erfolgt die Verortung der Designansätze in unterschiedlichen Lernparadigmen.

Im Anschluss werden die Grundlagen der Kursgestaltung mit dem Learning Management System (LMS) Moodle vermittelt. Hierbei geht es sowohl um die technische Einführung als auch um die didaktische Möglichkeiten, die das System bietet. Weitere Informationen zu der verwendeten Lernplattform finden sie hier.

Im weiteren Verlauf des Seminars konzipieren und realisieren Sie eine Lernumgebung mit Moodle im Umfang von etwa zwei Unterrichtsstunden zu einem einschlägigen kleinen Thema aus einem Ihrer Fächer nach einem der im Seminar erläuterten aktuellen Designansätze. Während der gesamten Phase der Kurserstellung wird seitens der Seminarleitung fortwährend Feedback und Unterstützung geboten Die erstellten Kurse werden dann von anderen Studierenden aus dem Seminar erprobt. Anschließend werden die Kurse überarbeitet und in den letzten beiden Seminarsitzungen dem gesamten Seminar vorgestellt.

Ergänzend werden ausgewählte Themen wie 'Rechtsfragen bei eLearning' oder 'Multimedia-Gestaltung', die auch im Kontext von Schule und Unterricht von besonderem Interesse sind, behandelt.



Abschlußinformationen