Hilfsnavigation

LBZ-Logo
RWTH Logo

Zielgruppennavigation

Kontakt

Ansprechpartnerin
Jana Zimmermann
Kooperationsmanagement Fachdidaktik
Theaterplatz 14
52056 Aachen

zimmermann@lbz.rwth-aachen.de
+49 241 80-96328

Reservierung

 

Inhalt

Geräte- und Lizenzverleih am Lehrerbildungszentrum der RWTH Aachen

Wichtige Hinweise:

  1. Bitte nehmen Sie die Reservierung über die Mailadresse des Geräte- und Lizenzverleihs vor!
  2. Das Angebot richtet sich ausschließlich an Lehramtsstudierende der RWTH Aachen sowie an Promovierende und Mitarbeiter/innen aus den Fachdidaktiken und den Bildungswissenschaften an der RWTH Aachen.

Titelbild_2018_02_13.jpg

 

Geräte, Lizenzen und Materialien, die zur Ausleihe zur Verfügung stehen

Gerät Modell Einsatzmöglichkeit reguläre Leihfrist
Kameras & Stative
Kamera Durchführung von Unterrichtsvideographieprojekten 2 Wochen
Stativ
  • Manfrotto klein (4 x)
  • Cullmann
    Tischstativ (2 x)
  • Joy iPad
    Tischhalterung (5 x)
  • Schultermodul für Kamera (1 x)
stabile Aufstellung von Kameras und iPads 2 Wochen
iPad Aufnahme von Schülertischen,
Durchführung von Unterrichtsprojekten
2 Wochen
Dokumentenkamera
  • celexon Dokumentenkamera
    (3 x)
Präsentation von Schriftstücken (z. B. Büchern, Bildern, Skizzen, etc.) 2 Wochen
Gerät Modell Einsatzmöglichkeiten reguläre Leihfrist
Audioaufnahme- und Diktiergeräte
Audioaufnahmegerät Gruppeninterviews 2 Wochen
Diktiergeräte Einzelinterviews 2 Wochen
Raummikro
  • Rhode Podcaster
    (1 x)
Aufnahme von großen Gruppen 2 Wochen
Ansteckmikro
  • ECM-821LT (30 x)
Aufnahme von Einzelpersonen 2 Wochen
kabelgebundenes
Funk-Ansteckmikro
  • Sennheiser EW100 EM100 (Sender und Empfänger) (1 x)
Aufnahme von Einzelpersonen 2 Wochen
Tischmikrofo Aufnahme von Kleingruppen 2 Wochen
Kopfhörer   2 Wochen
Kopfhörer
  • Sony MDR-ZX 110 mit Y-Adaptern
    (20 x)
Präsentation von Videos und Audiadateien in Konbination mit iPads 2 Wochen
Artikel Modell Einsatzmöglichkeit reguläre Leihfrist
Datenverarbeitung
Smartpen Digitalisierung von Notizen/Übertragung von Audioaufnahmen 2 Wochen
Fußpedal inkkl. F4 Lizenz Steuerung und Transkription von Audio- oder Video-Dateien 2 Wochen
MAXQDA Software zur computergestützten qualitativen Daten- und Textanalyse 6 Wochen
Interact
  • Interact Light
    (1 x)
qualitative Datenanalyse, speziell Videographie 6 Wochen
Materialien Modell Einsatzmöglichkeit reguläre Leihfrist
Präsentation & Moderation
Leinwand
  • MW MovieLux Mobil (1 x)
mobile Leinwand nach Bedarf
Stellwand
  • 67 x 95 cm (B x H), rollbar, höhenverstellbar (5 x)
mobile Moderationswand; auch für Flipchartbögen geeignet nach Bedarf
Moderationsset
  • WorkshopEtui Pin-It
    (1 x)
enthält Moderationskarten zum Stecken nach Bedarf
Moderationsset
  • WorkshopEtui Stick-It
    (2 x)
enthält selbstklebende Moderationskarten nach Bedarf

 

Einsatzmöglichkeiten

  • Aufzeichnung von Unterrichtssequenzen
  • Durchführung von Einzel- und Gruppeninterviews
  • Simultan analog-digitale Erfassung von Notizen mithilfe von Smartpens
  • Qualitativ-inhaltliche Auswertung der erhobenen Daten mithilfe von Analysesoftwareprogrammen
  • Audioaufnahme- und Diktiergeräte
  • Geräte und Software zur Datenverarbeitung
  • Präsentations- und Moderationsmaterialien

Das Angebot ermöglicht es beispielweise Lehramtsstudierenden im Praxissemester bei der Durchführung ihrer Studienprojekte auf verschiedene Methoden der Datenerhebung und ‑auswertung zurückzugreifen.

Mit Hilfe von Audioaufnahmegeräten lassen sich zum Beispiel Einzel- und Gruppeninterviews durchführen, die anschließend mit der entsprechenden Software transkribiert und qualitativ-inhaltlich ausgewertet werden können.

Auch die Unterrichtsvideographie kann zur Datenerhebung herangezogen werden und bietet darüber hinaus die Möglichkeit den eigenen Unterricht in Bezug auf zuvor festgelegte Aspekte zu reflektieren und auszuwerten. Die dafür benötigte Ausstattung  — zum Beispiel Videoaufnahmegeräte, Zubehör sowie entsprechende Analysesoftware  — kann ebenfalls entliehen werden. Eine kurze Einführung in die Handhabung der Geräte erfolgt durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle Lehrerbildungszentrum.

Neben den bereits genannten Methoden ist der Einsatz von Smartpens ein noch unbekanntes Feld, das im Kontext der Digitalisierung auch im pädagogischen Alltag an Relevanz gewinnt. Mithilfe der digitalen Stifte können geschriebene Notizen direkt auf andere Geräte übertragen und die erhobenen Daten weiterverarbeitet werden. Kommen diese Stifte zum Beispiel im Rahmen einer Mathematikstunde zum Einsatz, kann die Art und Dauer der Aufgabenbearbeitung in Abhängigkeit verschiedener didaktischer Ansätze untersucht werden. Auf diese Weise können anhand der gewonnen Daten Unterrichtskonzepte reflektiert und evaluiert werden.

Im weiteren Verlauf finden Sie eine Übersicht mit allen Geräten und Lizenzen, die aktuell zum Verleih zur Verfügung stehen.

Entleihverfahren

Die benötigte Ausstattung kann kostenlos an der Geschäftsstelle LBZ entliehen werden. Die entsprechenden Artikel sollten im Vorfeld per Mail unter Angabe des gewünschten Zeitraums reserviert werden. In der Regel liegen die Leihfristen zwischen zwei und sechs Wochen. Je nach Einsatz- und Verwendungszweck der gewünschten Artikel sind auch individuelle Vereinbarungen hierzu möglich. Da nicht alle Dozierenden und Lehrenden gleichzeitig mit Geräten und Lizenzen bedient werden können, werden die Artikel nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Nutzungsbedingungen & Haftung

Vor Übernahme der Geräte werden diese auf Vollständigkeit des Zubehörs, Funktionstüchtigkeit und eventuelle Schäden überprüft. Mit der Unterschrift auf dem Ausleihformular muss die funktionstüchtige Übergabe der Geräte, Lizenzen und Materialien bestätigt werden und die E-Mail-Adresse sowie Mobilfunknummer für eine mögliche Kontaktaufnahme hinterlassen werden.

Die ausleihende Person haftet darüber hinaus für alle Schäden und Verluste, die während der Ausleihzeit entstehen. Insbesondere auch bei Verschulden Dritter, die für die ausleihende Person tätig werden. Daher empfehlen wir bei der Nutzung teurer Geräte das Vorhandensein einer Haftpflichtversicherung zu prüfen.



Abschlußinformationen