MINT-L⁴@RWTH

  Eine Schülerin und ein Schüler arbeiten gemeinsam in einem Schülerlabor. Urheberrecht: Peter Winandy

Das Kompetenzzentrum MINT-L4@RWTH schlägt die Brücke zwischen exzellenter Forschung, exzellenter Lehre und der MINT-Lehrerbildung an der RWTH und vernetzt damit die Lehrerbildung optimal innerhalb der RWTH Aachen.

Kontakt

Telefon

work
+49 241 80 27221

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Marvin Titz

Projektkoordination

Telefon

work
+49 241 80 97071

E-Mail

E-Mail
 

Kurzbeschreibung

MINT-L4@RWTH steht für MINT-Lehrer Lernen LebensLang an der RWTH Aachen. Es bezeichnet ein Kompetenzzentrum, das als zentrale Anlaufstelle für alle fungiert, die an der Gewinnung und Ausbildung von MINT-Lehramtsstudierenden sowie an der Fortbildung und Unterstützung von MINT-Lehrkräften durch die RWTH interessiert sind. Zusätzlich unterstützt es die RWTH-Bemühungen um exzellente Lehre durch fachdidaktische Kompetenz im MINT-Bereich.

Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler, MINT-Lehrkräfte an Schulen,Studierende des MINT-Lehramts sowie Studierende und Dozierende aller Fächer der RWTH Aachen.

Weiterführende Informationen sind auf der Webseite der Fakultät für Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften zu finden.

  Logo MINT-L^4 Urheberrecht: RWTH Aachen